Wahlfreiheit in Wohnortnähe

weiterleben bündelt das Angebot spezialisierter Einrichtungen in den Regionen Ostwestfalen, Ruhrgebiet, Rheinland und Berlin/Brandenburg. Wir weisen den direkten Weg zu bedarfsgerechten Pflege- und Therapieangeboten und bieten Beratung und Unterstützung für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, für Angehörige und Freunde.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen im Alter zwischen 18 und 60 Jahren. Sie leiden an leichten bis schweren Schädigungen bzw. Störungen in Folge von Schädelhirntrauma, Schlaganfall, Gehirnblutung, Tumor, entzündlichen Prozessen oder anderen neurologischen Erkankungen.

weiterleben fördert

das Engagement in Ostwestfalen, Ruhrgebiet, Rheinland und Berlin/Brandenburg.
die Beratung, Unterstützung, Zusammenarbeit mit Angehörigen.
den Dialog zwischen Einrichtungen, Trägern und Wissenschaft.

  
  

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel