Drucken     Fenster schließen

Ambulant Betreutes Wohnen Oberhausen

Das Weiter-Leben begleiten

Unser Dienst ist tätig in Oberhausen. Das Büro liegt in der Innenstadt und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Dienst ist eingebunden in die Versorgungsstrukturen der Stadt Oberhausen. Er kooperiert eng mit Behörden, Beratungsstellen, anderen Trägern in Sozialwesen, Kirchengemeinden und Vereinen.

Unser Angebot richtet sich an erwachsene Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen.

  • Wir unterstützen Sie bei Bedarf bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung
  • Geeignete Wohnungen sind vorhanden und können bei Inanspruchnahme unseres Dienstes genutzt werden

Personal

  • Sie werden unterstützt und begleitet durch Fachpersonal aus pflegerischen und pädagogischen Berufsfelder
  • Je nach Bedarf werden weitere medizinische, psychologische und andere therapeutische Fachkräfte hinzugezogen.

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß  § 53 ff. SGB XII

Das Unterstützungsangebot umfasst

  • Assistenz, Förderung und Begleitung auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • Wir unterstützen Sie außerdem bei der Inanspruchnahme der medizinischen Versorgung durch niedergelassene Fachärzte und örtliche Kliniken sowie therapeutische Leistungen auf der Grundlage ärztlicher Verordnung durch örtlichen Anbieter (z. B. Krankengymnastik, Ergotherapie, Psychotherapie)

Zum Unterstützungsangebot gehören- im Rahmen des individuellen Hilfebedarfs- außerdem :

  •   Vermittlung von Kontakten zu Werkstätten für Menschen mit Behinderungen
  •   Freizeitgestaltenden Angeboten
  •   Hilfe beim Erhalt und Aufbau von Kontakten

Es besteht eine enge Zusammenarbeit im sozialräumlichen Umfeld/ in der Nachbarschaft.

Kontakt

Bethel.regional
Ambulant Betreutes Wohnen Oberhausen
Dr. Melissa Henne
Alsenstraße 45
46045 Oberhausen
Tel.: 0151 - 46104948 Fax:      
e-Mail: melissa.henne@bethel.de

< zurück