MeH-Fachtagung 2022

Sandra Waters, Geschäftsführung Bethel.regional, begrüßt die Gäste zur 7. Fachtagung MeH.
Foto: Christian Weische

Gemeinsam den roten Faden finden: So lautete das Thema der 7. Fachtagung des Arbeitsfeldes Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen (MeH).

Unter anderem hat der bekannte DJ Paul van Dyk als Referent teilgenommen. Er erlitt nach einem Bühnenunfall neurologische Störungen und musste wieder lernen zu gehen und zu sprechen.

Daneben gab es am ersten und zweiten Tag Fachvorträge zu sehr unterschiedlichen Aspekten.

Zum Programm

Zurück