Kontakt

Rufen Sie uns gerne an!

Wir beraten Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, deren Angehörige und damit verbundene Institutionen in sozialrechtlichen und psychosozialen Fragen und bei der nachgehenden Hilfe (z. B. über ambulante Dienste, stationäre Aufnahme, usw.). Sie können uns anrufen oder auch schreiben. Bitte wählen Sie unten eine Ansprechparterin oder einen Ansprechpartner aus oder schreiben Sie an unsere allgemeine E-Mail-Adresse: info@weiter-leben.de

OWL/Bielefeld

Norbert Kerkfeld, Franziska Funke
Tel.: 0800 934 83 75 [gebührenfrei]
beratung-owl@weiter-leben.de

Rheinland/Düsseldorf

Team Zukunftsplanung und Entwicklung
Sprechzeiten: montags von 10-17 Uhr
Tel.: 0173 62 85 01 8
Fax: 0211 17 90 57 29
beratung-rhein@weiter-leben.de

Ruhrgebiet/Dortmund und Ruhr/Südwestfalen

Ruhrgebiet/Dortmund

Roland Oelschläger und Eva Kuske
Tel.: 0231 425764-10
roland.oelschlaeger@bethel.de
eva.kuske@bethel.de

Ruhr/Südwestfalen

Frank Lethaus und Lutz Schäfers
Tel.: 02331 3761013 (L. Schäfers)
Tel.: 02302 2025631 (F. Lethaus)
frank.lethaus@bethel.de
lutz.schaefers@bethel.de

Brandenburg

Gerald Lehmann
Tel.: 033631 857-45
Fax: 033631 857-39
g.lehmann@lobetal.de